Dein Warenkorb
Alternative schließen Icon
✔ Testsieger Stiftung Warentest, ADAC, AUTO BILD u. a ✔ 2 Jahre Gewährleistung - inkl. Akku ✔ Testsieger Stiftung Warentest, ADAC, AUTO BILD u. a ✔ 2 Jahre Gewährleistung - inkl. Akku ✔ 6 Modelle mit Straßenzulassung ✔ Kostenlose Lieferung aller E-Scooter innerhalb DE

Why we ride: Mala - THE-URBAN #RVLTN

Pfeil dünn rechts Icon
Why we ride: Mala - THE-URBAN #RVLTN

Nach der Zulassung von E-Scootern in Deutschland dauerte es nur wenige Wochen, bis die ersten Sharing-Anbieter auch in Mainz ihre Leihroller aufgestellt hatten. Ich war neugierig und habe mich bei einem Anbieter angemeldet. Ich wollte einfach selbst ausprobieren, worüber zu diesem Zeitpunkt alle sprachen. Wieso der Hype?

Ich war sofort begeistert!

Was soll ich sagen? Es hat so einen Spaß gemacht! Ziemlich schnell habe ich dann die meisten Strecken mit einem E-Scooter zurückgelegt: zur Uni, zum Treffen mit Freunden, zum Einkaufen. Leider ging meine neue Leidenschaft ganz schön ins Geld, sodass ich mich nach kurzem Überlegen dazu entschieden habe, mir einen eigenen Elektroroller anzuschaffen. Das rechnet sich schon nach relativ kurzer Zeit.

Schnell stand fest, dass es ein Roller von Walberg sein sollte. Die guten Produktrezensionen sprechen einfach für sich. Bei der Wahl des für mich passenden Roller habe ich mich dann vor Ort beraten lassen. Der Preis war für mich ein wesentlicher Punkt, ich wollte aber auch unbedingt ein Fahrzeug, dass nicht zu schwer ist, da ich im fünften Stock wohne – natürlich ohne Fahrstuhl.

Der THE-URBAN #RVLTN ist für mich perfekt!

Beim THE-URBAN #RVLTN passt alles: Preis, Gewicht, Reichweite. Außerdem ist der THE-URBAN #RVLTN genau wie der baugleiche THE-URBAN #BRLN V3 von Stiftung Warentest als Testsieger ausgezeichnet worden. Durch die gute Federung machen mir nicht einmal Fahrradwege in schlechtem Zustand etwas aus. Allein bei der ein oder anderen Steigung muss ich unterstützend mit dem Fuß nachhelfen, aber das ist vollkommen in Ordnung. 

Ich habe nicht mehr das Problem, manchmal keinen Sharing-Roller zu finden, wenn ich einen brauche und auch um Sperrgebiete muss ich mich nicht kümmern. Da der THE-URBAN #RVLTN sehr kompakt zusammenfaltbar ist, kann ich ihn einfach überall mit hin nehmen. Während alle andere also immer erst einmal in der App nachsehen müssen, wo sie ihren Roller parken dürfen oder wo der nächste E-Scooter für sie bereitsteht, bin ich schon unterwegs.

Im kleinen Rahmen betreibe ich jetzt selbst E-Scooter-Sharing: Wenn ich meinen THE-URBAN #RVLTN nicht brauche, kann meine Mitbewohnerin ihn sich ausborgen. Dadurch spart sie sich auf dem Weg zur Arbeit das Warten auf den Bus und mehrfaches Umsteigen. Mit dem E-Scooter ist sie wesentlich schneller. Als Entlohnung bekocht sie mich regelmäßig.

Hole dir jetzt den THE-URBAN #RVLTN in der AUTO BILD Sonderedition!

Hinterlasse eine Nachricht

x

DE
DE